40kings Podcast 22: Einige Neuigkeiten rund um den Blog und die NGC 23

| 25. November 2015

space_marine_wallpaper_by_thursar-d5misdn

Hallo liebe Freunde,

heute stellen wir Euch den zweiundzwanzigsten 40Kings Podcast vor.

Und mit diesem Podcast gibt es einige Neuigkeiten in der Struktur von 40kings für Euch: Gemeinsam mit den Jungs von den Gimps/White Fairy/Berlin-Gaming aus…Berlin und der Crew der Unicorns werden wir bei 40kings wieder richtig Fahrt aufnehmen. Wir haben mit unserem neuen Partner von Fanstaywelt eine großartige Kooperation ins Leben gerufen, die für alle Beteiligten mehr News, mehr taktischen Content, mehr Events, mehr Videos und Podcasts (zu 40k und X-Wing) und zu guter letzt auch mehr PR (soll sich ja auch lohnen) mit sich bringt. Über die Details werden wir Euch im Podcast genauer aufklären. Aber keine Angst, wir werden Euch hier nicht in Artikel und epischen Ausbreitungen neue Arbeitsstrukturen erklären. Was zählt ist auf dem Platz, äh… auf dem Tisch. 

Gleichzeitig haben wir aber auch ein spannendes inhaltliches Thema mitgebracht: Am letzten Wochenende fand die 23. NGC in Hamburg statt. Das Turnier ist für ausgefallene Regeln bekannt und auch dieses Mal ließ sich die Northguard Crew nicht lumpen: all attack out – alles war erlaubt. Wer schon immer mal wissen wollte, ob Reaver-Titanen auf einem Turnier automatisch jedes Spiel gewinnen, der sollte sich den Podcast mal genauer anhören.

Denn heute haben wir folgende Besetzung am Start:

Deathrat, Sieger der 23. NGC und Mitglied von Berlin Gaming

Sicarius, Chefredakteur von Berlin Gaming/White Fairy, jetzt hier bei 40kings unterwegs

TheSailingLord, als stellv. Geschäftsführer von Fantasywelt unser neuer Partner hier bei 40kings und zufälligerweise auf dem zweiten Platz bei der 23. NGC

Gemeinsam mit braindead diskutieren wir:

  1. Die neue Struktur von 40kings
  2. Die Ergebnisse der NGC und die Spiele von Deathrat und TSL
  3. Das aktuelle Meta inkl. eines kleinen Blickes über den nationalen Tellerrand hinaus

Ich bitte schon an dieser Stelle vielmals um Entschuldigung für die miserable Sprachqualität meines Mikros. Alle anderen versteht man sehr gut nur scheint mein Mikro in Kombination mit der Aufnahmesoftware einen Aussetzer zu produzieren. Ich denke, es wird gehen, auch wenn wir dieses Problem in Zukunft natürlich beheben werden.

Wie immer: Einfach unten auf Play klicken oder hier über Dropbox downloaden.

Bild via Thursar

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.8/10 (12 votes cast)
40kings Podcast 22: Einige Neuigkeiten rund um den Blog und die NGC 23, 9.8 out of 10 based on 12 ratings

Tags: ,

Category: Podcast

About the Author ()

braindead

Comments (39)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. khoRne[ELF] says:

    Was ist in Zukunft eigentlich “Topthema”? 40k oder X-Wing – oder 50:50?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 2.3/5 (6 votes cast)
    • khoRne[ELF] says:

      Wurde von braindead bereits beantwortet:

      Primär 40k, Sekundär X-Wing.

      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 2.5/5 (8 votes cast)
      • khoRneELF says:

        Wenn du meinst, dass mich dein Gefake provoziert, dann täuschst du dich. :)

        VN:F [1.9.22_1171]
        Rating: 2.1/5 (7 votes cast)
        • khoRne[ELF] says:

          “Hauptschulkind” und “Du kannst aufhören unter meinem Nick rumzuspasten.” sind allerdings Anzeichen dafür, dass du emotional reagiert hast, weil du dich provoziert fühlst. 😉

          VA:F [1.9.22_1171]
          Rating: 2.0/5 (8 votes cast)
          • khoRneELF says:

            Wenn ich das gewesen wäre, ja. Wenn 2 khoRneELF-Faker sich gegenseitig hochschaukeln bin ich eher belustigt. :)

            VN:F [1.9.22_1171]
            Rating: 2.0/5 (8 votes cast)
          • K11 says:

            Wer weiß, wer weiß?

            Eventuell gibt es K11 nicht und es sind hier nur Internettrolle unterwegs.

            VA:F [1.9.22_1171]
            Rating: 2.1/5 (7 votes cast)
  2. Onkelrey says:

    Yeah, endlich wieder ein Podcast.

    Das mit dem “Kräfte bündeln” ist echt eine gute Idee, vor allem, da es jetzt nur eine Anlaufstelle für Infos gibt.

    Die Sache mit X-Wing ist auch echt super, geiles System.

    Eine Kleinigkeit noch, ist das Micro von Simon kaputt? jedes Mal wenn er sprach klickte es nervig.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 4.2/5 (5 votes cast)
    • TheSailingLord says:

      Nee, der klickt auch in Person so. 😀

      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 4.4/5 (7 votes cast)
  3. gopostal says:

    Super Podcast. Davon gerne mehr.

    Und die Idee mit den Kräften bündeln ist genau richtig.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 4.7/5 (3 votes cast)
  4. Typ ohne Arme says:

    Wird es weiterhin Content über Kekse geben?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 3.0/5 (12 votes cast)
  5. luke says:

    Klingt doch gut ! Freu mich schon auf neues, danke im Vorraus !

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  6. Anonymous says:

    P.S.

    Wenn FenneQ jetzt im Ausland ist, heisst dass dann, dass er beim nächsten ETC dann für sein “neues” Land spielen wird?

    Dann dürfen wir uns schon mal mit dem Gedanken anfreunden, dass nächstes Jahr dann Azerbaijan, Peru oder Guatemala gewinnen, oder wo auch immer er gelandet ist. :-)

    Möge er 40k in die entlegensten Ecken des blauen Planeten bringen und das Lied von Feuer und Eis …ups ich schweife ab, sorry.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 3.8/5 (10 votes cast)
  7. Anonymous says:

    Life goes on…

    freu mich schon auf neue Podcasts, ihr macht dass schon klar 😉

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 3.0/5 (2 votes cast)
  8. Anon says:

    What happens to FenneQ?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 4.4/5 (8 votes cast)
    • Anonymous says:

      Es gab beim ETC Streit.

      Angeblich wegen eines weiblichen Wesens.

      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 2.7/5 (18 votes cast)
      • engelshaeubchen says:

        Dummes Gelaber! FenneQ war gar nicht auf dem ETC dabei, Schwachmat.
        FenneQ befindet sich nicht in Deutschland, sondern bildet sich beruflich weiter. Es gibt ein Leben außerhalb des 40k!

        VA:F [1.9.22_1171]
        Rating: 2.9/5 (23 votes cast)
        • khoRneELF-K11 says:

          “Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und Kräften fehlt.”
          Goethe

          VA:F [1.9.22_1171]
          Rating: 2.9/5 (25 votes cast)
      • TheSailingLord says:

        Lasst euch versichert sein, es war einiges los. Aber es geht um 3 Fakten:

        a) es geht wie im Podcast beschrieben weiter
        b) es war viel involviert, aber sicher keine Frau (wo bleibt denn da die gesunde Nerd-Ehre?)
        c) FenneQ ist im Ausland und macht da weiter, eben das Leben außerhalb von 40k, das braucht auch mal Aufmerksamkeit.

        VA:F [1.9.22_1171]
        Rating: 3.4/5 (16 votes cast)
  9. Das_ink says:

    Super toll habe mich riesig gefreut das es wider nen Cast gab !

    Eine frage die Alte besetzung der Podcast exestiert so also nicht mehr oder wie darf man sich das denken den ehmals hat ja dein Kolege immer so schön Moderiert

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 3.2/5 (11 votes cast)
  10. engelshaeubchen says:

    Danke für den Podcast, aber viel wichtiger, danke für die Fusion zugunsten eines verstärkten 40Kings. Wir, die Community, können daran nur gewinnen.
    Ein paar wenige Sätze nur zum Inhalt:

    1. „Content“ ist wohl das Wort des Podcasts ☺
    2. War Convocation
    Diese Formation scheint wohl doch nicht so stark zu sein, wie in den einschlägigen Foren so rum geschrien wird, sonst hätte der in meinen Augen ausgezeichnete Spieler „Riot“ nicht vier von fünf Spielen verloren.
    Witzigerweise ist genau diese Formation indirekt vom Podcast angesprochen worden, als nämlich Braindead von einem namentlich nicht genannten Exspieler aus Düsseldorf sprach, der die War Convocation aufgebaut hatte und dann auf dem RMM nicht damit antreten durfte. Die Truppen haben mittlerweile mein Figurensortiment verstärkt, muharhar…

    3. Piranhas und die Schwadronenregel.
    So ganz kann ich den Ausführungen von Death Rat nicht folgen! Er hatte ausgeführt, dass man versuchen müsse, möglichst viele Fahrzeuge in der Bewegungsphase durch Geländechecks lahm zu legen, um diese „verlassen“ zu können. Dies funktioniert aber nur, wenn das erste Fahrzeug jeweils lahmgelegt wird, denn ansonsten müssen die Fahrzeuge ja stets in Formation bewegt werden. Und wenn bspw. das dritte Fahrzeug lahmgelegt wird, dann ist es höchst wahrscheinlich ja bereits in Formation zu einem der ersten Fahrzeugen und das vierte Fahrzeug muss ja wieder in Formation zu den ersten beiden bewegt werden. Wenn die Bewegung nicht so eingeschränkt wäre durch die Sonderregel, dass man sich ja innerhalb der 6 Zoll Aufstellungszone bewegen müsste, wäre es vielleicht spannend, so aber halte ich es eher für Theoriehammer als für ein erfolgreiches Turnierkonzept.

    4. Was soll erlaubt sein beim Aufbau von Turnierarmeen?
    Grundsätzlich bin ich ja für alles. Allerdings nimmt das ja so abstruse Formen in der derzeitigen Community an, dass ich persönlich gerne wieder back to the roots gehen würde: CAD und Feierabend. Wenn die jeweilige Faction CAD nicht zulässt, dann werden die nicht vorhandenen Pflichtauswahlen einfach weg gelassen. Bspw. Skitarii werden nach normalen CAD gespielt, haben halt einfach kein HQ.
    Formationen, Alliierte, Datasheets, alles weg mit dem Shit. Wahrscheinlich ist meine Begründung vor allem die, dass ich zu alt werde und deswegen die Augen immer schlechter, und ich kann halt nicht mehr so gut Sonderregeln lesen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 4.4/5 (20 votes cast)
  11. Anonymous says:

    Der Lacher bei 16:50 ist genial ^^

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 3.4/5 (5 votes cast)
  12. highwind says:

    “Das ist zwei mal 20:0 ausgegangen” – “Wie?” – “Ja, blabla, haben wir dann nochmal gespielt… auf nem Tunier”

    made my day xD

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 3.5/5 (8 votes cast)
    • Medjugorje says:

      hab ich schon öfters gesehen. Wenn ein Spiel zu schnell zu Ende ist dann wird einfach mal nochmal gespielt. Man ist ja schliesslich da um zu spielen.

      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 1.0/5 (2 votes cast)
  13. Anonymous says:

    Der König ist tot, es lebe der König.

    Berlin, Berlin, wir sch…en auf Berlin.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 3.0/5 (10 votes cast)
  14. khoRneELF-K11 says:

    Klingt vielversprechend.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 2.5/5 (8 votes cast)
  15. Iago says:

    hmmm, hört sich so an als ob die Amis mit ihrem ITC Gedöns doch nicht so verkehrt liegen.

    Im übrigen schönes Format, glaube aber das die Fantasywelt sich freuen würde, wenn der Buchstabendreher rausgenommen wird 😉

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 4.2/5 (5 votes cast)
    • Anonymous says:

      Fan-stay-welt hat doch auch was 😉

      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 1.0/5 (2 votes cast)
  16. Jim says:

    Also Fenneq doch weg?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 4.3/5 (6 votes cast)
  17. Anonymous says:

    Wo kann man die von euch erwähnten Listen für das dänische Turnier einsehen?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 3.7/5 (3 votes cast)