Endlich! CSM Havoc Autokanonen!

| 24. November 2012

Unsere dunklen Gebete wurden erhört: Forgeworld hat ein Einsehen und bringt im Zuge der Horus Heresy Reihe neue Modelle auf den Markt, die uns von einer großen Last befreien. Endlich können wir ohne Probleme Mengen an Autokanone Havocs mit Stil auf den Tisch stellen. Im Zuge meiner Vorbereitung für das 40kings Turnier morgen hier in Berlin habe ich mir den Kopf darüber zerbrochen, wie man ohne größere Probleme Havocs mit Autokanonen bauen könnte. Meine besten Ideen waren Space Marines mit schweren Boltern umbauen oder die fetten Wummen von Orks nutzen. Zugegebenermaßen nicht übermäßig kreativ. Es stellte sich aber sowieso heraus, dass ich meine Marines wohl irgendwann mal verkauft habe hehe. Bevor ich nun allerdings ins Kitbash einsteige, warte ich glaube ich doch noch die paar Tage, bis mich diese Babys erreicht haben:

Die Bemalung der Modelle ist etwas mau, das Kit von Forgeworld dafür aber absolut genial, weil es unabhängig vom Basis-Model funktioniert. Das Bundle auf fünf Aks sieht so aus:

Da kommt Freude auf. Wer wettet mit mir, dass in Ratisbona deutlich mehr Havocs auflaufen werden, als bisher? Nebenbei gibt es noch einige andere interessante Neuigkeiten von Forgeworld, die aber mit Sicherheit nicht die Verkaufszahlen dieses Kits erreichen werden. Bin gespannt, wie schnell die AKs ausverkauft sind…

Wer übrigens schon immer viele Marines mit Plasmawerfern unkompliziert zusammenbauen wollte, der sollte sich dieses neue Kit auch nochmal genauer angucken:

Den Rest der neuen Releases findet ihr hier: Forgeworld Neuigkeiten

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.1/10 (11 votes cast)
Endlich! CSM Havoc Autokanonen!, 9.1 out of 10 based on 11 ratings

Tags: , ,

Category: Allgemein

About the Author ()

braindead

Comments (8)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. KalTorak sagt:

    Ich habe die Tage mein Paket von FW erhalten mit eben den Maschinen Kanonen und den Plasmawerfern. Die Waffen sind in der typischen Guss Qualität von FW, die langen maschka Läufe sind aber gerade gegossen. Hab heute die Modelle dazu zusammengebaut, sobald die Waffen angeklebt sind, werde ich Bilder hochladen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. LRod sagt:

    Also, mir gefällt mein SchweBo-Umbau besser ;)

    Aber sehr schön, dass die zukünftig die Waffen nicht mehr mischen wollen, das war auch echt unsinnig.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 2.5/5 (4 votes cast)
    • Chewbacca sagt:

      Jo ich hab für meine Machkahavocs Maschinengewehre von der Impfahrzeuge genommen, sieht gut aus!

      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. KalTorak sagt:

    Die sehen optisch ja noch besser aus als die Schweren Bolter, die sind sowas von gekauft!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 2.5/5 (4 votes cast)
  4. Bobby sagt:

    Schöne Modelle, aber ich bleib bei meinen 2nd Edtion Havocs :D

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
  5. braindead sagt:

    Edit: Thank you for shopping with us…

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 4.0/5 (3 votes cast)
    • Void-Dragon sagt:

      Forgewolrd will ja eh jetzt solche Schwere Waffensets rausbringen mit Raketenwerfern ect. in den selben Abpackungen, in Zukunft wird man also mehr Forgewolrd Waffen sehen weil sie das machen was GW nicht macht, uns gute Waffensets bieten mit dennen wir mal unsere Uniausrüstungen decken können und dabei nicht auf die 1ne Waffe im Set beschränkt zu sein.
      Bin aber der Meinung mit zwei Dicken Plastikröhren kann man sehr einfach Maschinenkanonen bauen. Langes Rohr für den Lauf und ein kurzes Stück dickeres oder dünneres Rohr für die Mündung, ein bisschen mit den Bohrer Löcher rein gemacht und fertig ^^

      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 3.2/5 (6 votes cast)
      • Mäuserich sagt:

        Überraschender weise ist Forgeworld was Spezialwaffen angeht eh eine ganz gute Quelle.

        Für meine imperiale Armee habe ich meine Melter und Plasmawerfer auch von Forgeworld geholt einfach weil man da welche gezielt bestellen kann und die preislich viel attraktiver sind als das was man in Foren mühevoll zusammenkratzen muss.

        Was die aktuellen Autokanonen angeht muss ich allerdings sagen, das ich die wirklich hässlich finde (wie die meisten anderen pre Heresy Designs auch) da sollte man schon eher zu den doch recht simplen Umbauten von SchwBos, Plastikrohren oder imperialen Autokanonen denken.

        VA:F [1.9.22_1171]
        Rating: 4.0/5 (3 votes cast)